Sie sind hier

Medien-Mitteilungen

Heute, einen Tag vor dem internationalen Tag der Menschenrechte, trat Dean Spielmann, Präsident des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, vor der Vereinigten Bundesversammlung auf, um auf die Wichtigkeit des europäischen Menschenrechtsschutzes und dessen Bedeutung für die Schweiz aufmerksam zu machen. Zudem haben die Parteipräsidenten von SP, CVP, FDP, Grünen, glp, BDP und EVP in einer überparteilichen Medienmitteilung erklärt, dass sie ohne Wenn und Aber hinter der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) stehen.

Am 28. November 1974 ratifizierte die Schweiz die Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK) des Europarates. Dieses Jubiläum gibt den Auftakt für die Kampagne “Schutzfaktor M - Menschenrechte schützen uns”, die über den Menschenrechtsschutz in der Schweiz und über die Bedeutung der EMRK informiert. Zahlreiche Schweizer Organisationen unterstützen die Informationskampagne.

Seiten

Informiert bleiben