Sie sind hier

Spenden

Die Volksinitiative „Schweizer Recht statt fremde Richter“ ist ein Angriff auf die Menschenrechte. Und genau da setzt unsere Ausstellung „Meine Geschichte, mein Recht“ an. Anhand von neun Porträts wird deutlich, welche grosse Bedeutung die Europäische Menschenrechtskonvention für den Schutz unserer Grundrechte hat. Sichtbar zu machen, dass es eben nicht reicht, wenn die Grundrechte nur in unserer Bundesverfassung verankert sind, ist ein wesentlicher Teil unserer Vorbereitung auf den Abstimmungskampf. Dieser könnte bereits im kommenden Herbst stattfinden. Helfen Sie uns mit einer Spende, dass wir mit der Ausstellung zeigen können, wie wichtig ein intakter Menschenrechtsschutz ist.

11'663.00 CHF wurden bereits gespendet. Ziel: 15'000.00 CHF

Die bewegenden Porträts zeigen, wie kostbar die Menschenrechte sind. Vom kleinen Dorfverein bis zur grossen Konferenz, sogar im Kino und in einer Kirche wurde die Ausstellung gezeigt und diskutiert. Unsere sechs Ausstellungsboxen sind nonstop im Einsatz. Wir freuen uns sehr über diese grosse Nachfrage. Um dieser gerecht zu werden, sind wir auf zusätzliche Ressourcen angewiesen.

  • Mit 25 Franken finanzieren Sie den Transport vom Material an den nächsten Ausstellungsort.
  • Mit 50 Franken finanzieren Sie den Druck von 50 Broschüren.
  • Mit 100 Franken unterstützen Sie die Koordinationsarbeit.
  • Mit 200 Franken ermöglichen Sie den Einsatz unser Referent_innen an Veranstaltungen. 

Ihre Spende ist steuerbefreit

Der Verein Dialog EMRK ist in der ganzen Schweiz steuerbefreit. Sie erhalten im nächsten Februar eine Spendenbestätigung. 

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Das Team von Schutzfaktor M

Kontoangaben

Einzahlung für: Berner Kantonalbank AG, 3001 Bern
Zugunsten von: Verein Dialog EMRK, 3000 Bern
IBAN: CH65 0079 0042 9281 1595 1
Swift code: KBBECH22 / BIC: 790
PC-Konto: 30-106-9
Zahlungsgrund: Spende, Vorname und Name

Einzahlungsschein 

Spenden

Spendenaufruf RomeroHaus

Ihre Spende

 

Ihre Angaben komplettieren